Nähstube

 

Die Nähstube ist jeden Mittwoch in der Zeit von 14:00 – 16:00 geöffnet.

 

Den ersten der Teil der Kreativwerkstatt, die „Nähstube“, nach dem Vorbild der Ideen der

“ FabLab – Bewegung“, konnte nach wenigen Wochen der Vorbereitung bereits im August schon in Betrieb genommen werden.

Dort wird schon fleißig, unter Anleitung von Frau Franke, Stoffe für Taschen, Stoffbeutel und Bekleidungstücken usw. zugeschnitten und mit den Nähmaschinen fachgerecht vernäht. Die Nähstube befindet sich in Rummelsberg Haus 73 und ist jeden Mittwoch von 14h -16h für jedermann/frau geöffnet. Außerdem verfügt die Nähstube auch über einen Folienschneider mit Heißpresse zum Verzieren von Kleidung mit eigenen Bildern, Logos und Sprüchen. Einige Muster der Verzierungsstücke aus Stoff hängen bereits an unserer Kreativ-Wand. Kommen Sie doch einfach mal unverbindlich zu einem kleinen Plausch bei uns vorbei, wir freuen uns auf ihren Besuch.

Die Planung für den zweiten Teil der Kreativwerkstatt „ Elektrowerkstatt“ laufen auf Hochtouren. Sowohl klassische Bastelarbeiten und Modellbau als auch digitales Entwerfen kann man dort lernen. Das erste Objekt das wir ab Anfang Oktober planen, ist der Zusammenbau eines 3D-Druckers.

Demnächst wird uns auch ein Laserschneider zur Verfügung stehen, der für weitere Möglichkeiten zur filigranen Objektbearbeitung bei höchster Präzision genutzt werden kann.

Gesucht werden noch Mitstreiter, die Spaß am Aufbau und Betrieb einer Elektrowerkstatt haben!

Weitere Informationen gibt es bei Edith Gebauer, Tel. 09128/13758, edith@asyl-schwarzenbruck.de oder Jürgen Hellmann, Tel. 09661/3048413, juergen@asyl-schwarzenbruck.de